Dokumentarfilm, 4 Minuten

Jesica Luna erzählt in einem dokumentarischen Kurzfilm über den Verlust einer Freundin.

Kamera, Ton: Ronja Hemm, Angelica Ruiz, Lennie Faust
Schnitt: Ronja Hemm, Angelica Ruiz